Meldungen

Vergrößerung der Blechbearbeitung

- unter Förderanlagen

Ein internes Team unter Leitung unseres KVP-Beauftragten überarbeitet derzeit die Abläufe in unserer Blechbearbeitung. Ziel ist es, in Zusammenarbeit mit Porsche-Consulting auch in diesem Bereich eine Fließfertigung aufzubauen. Gleichzeitig wird auch der Einsatz neuer Technologien überprüft.
Nach aktuellem Stand des Projektes werden wir noch in diesem Jahr unseren Maschinenpark um mehrere Schneidanlagen, eine Schwenk-Biegemaschine sowie eine Kantbank erweitern, um auch in diesem Bereich immer nach neuestem Stand der Technik produzieren zu können.