Meldungen

E-Mobilität bei AMF-Bruns

Apen, 19.09.2020 – E-Mobilität bei AMF-Bruns – Neue Ladestationen für Mitarbeiter und Besucher. Gute Neuigkeiten für alle, die mit ihrem Elektro-Fahrzeug zu AMF-Bruns nach Apen kommen: Auf unseren Parkplätzen haben wir für unsere Mitarbeiter und Besucher neue, eichrechtskonforme Ladestationen installiert.

Jede von ihnen verfügt über zwei Ladepunkte mit je 22 kW Leistung. Damit können auf den Mitarbeiterparkplätzen die Akkus von insgesamt sechs Fahrzeugen gleichzeitig geladen werden, während auf dem Besucherparkplatz zwei weitere Ladepunkte zur Verfügung stehen. Sollte der Bedarf steigen, können problemlos weitere Ladestationen ergänzt werden: Für die Versorgung wurde auf dem Mitarbeiterparkplatz eigens eine leistungsfähige Trafostation installiert.

 

Pressekontakt:

AMF-Bruns GmbH & Co. KG
Marieke Reinders
Hauptstraße 101
26689 Apen
Fon: 04489 / 72 71 21
Fax: 04489 / 72 71 55
marieke.reinders(at)amf-bruns.de

www.amf-bruns.de

 

 

Die neuen Ladestationen für Mitarbeiter und Besucher mit je 22 kW Leistung.